LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

 

Stellungnahmen der Landesrektorenkonferenz stellen wir Ihnen zu folgenden Themen bereit:

 

Hochschulpolitik

Hochschulfinanzierung

Forschung

Studium & Lehre

 

Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen finden Sie im Bereich Presse.

Falls Sie Rückfragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, hilft Ihnen die Geschäftsstelle gerne weiter.

 

Wuppertal | 08.05.2019

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW und die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in NRW nehmen gemeinsam Stellung zum Antragder Fraktion der SPD: "Forschungstätigkeiten an Hochschulen für angewandte Wissenschaften stärken - Weitere Professuren einrichten" vom 12.03.2019, Drucksache 17/5376.

pdf buttonGemeinsame Stellungnahme zu Professuren an den HAW

Wuppertal | 04.09.2019

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW und die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in NRW nehmen gemeinsam Stellung zum Antrag der Fraktion der SPD "Brexit - Landesregierung muss endlich für den Wissenschafts- und Forschungsstandort NRW tätig werden und Forschungskooperationen aktiv fördern", vom 14.05.2019, Drucksache 17/6256.

pdfGemeinsame Stellungnahme zum Brexit

Wuppertal l 21.03.2019

   Kanzler logo nrw Kopie

logo lrk transparent.130

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW und die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in NRW nehmen gemeinsam Stellung zur Novellierung des Hochschulgesetzes, insbesondere zum Änderungsantrag von CDU und FDP zur Einrichtung eines Promotionskollegs.

Lesen Sie hier unsere Stellungnahme:

pdf_buttonGemeinsame Stellungnahme

Bielefeld l 08.01.2019

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK NRW) nimmt Stellung zum

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Drucksache 17/3583 im Rahmen der Anhörung des Wissenschaftsausschusses am 16. Januar 2019

pdf_buttonStellungnahme zu "Studienerfolg einer vielfältigen Studierendenschaft sichern".

Bielefeld l 10.07.2018

   Kanzler logo nrw Kopie

logo lrk transparent.130

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW und die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in NRW nehmen gemeinsam Stellung zum "Referentenentwurf des neuen Hochschulgesetzes".

Lesen Sie hier unsere Stellungnahme:

pdf_buttonGemeinsame Stellungnahme

Bielefeld l 12.04.2018

Sammel Logo

Die Konferenzen der Hochschulleitungen in NRW nehmen gemeinsam Stellung zum

"Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz", im Rahmen der Anhörung des Hauptausschusses des Landtags Nordrhein-Westfalen am 19. April 2018.

pdf_buttonGemeinsame Stellungnahme

Bielefeld l 21.06.2017

logo_lrk_transparent

    

 Die Universitäten in NRW begrüßen die am Freitag vorgestellten hochschulpolitischen Absichten der Koalitionsparteien. Wie von den Universitäten gefordert, legt der Koalitionsvertrag den Fokus auf die Verbesserung der Studienbedingungen, eine stabile Grundfinanzierung und den Hochschulbau.  

 

logo_presse_trans
 Bielefeld l 20.02.2017 l PM-01/2017

Vor den Landtagswahlen: Hintergrundpapier der NRW-Universitäten

„Die Universitäten im NRW von morgen: Studien- und Forschungsbedingungen nachhaltig verbessern“

Die Landesrektorenkonferenz (LRK NRW) und die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in Nordrhein-Westfalen präsentieren in einem gemeinsamen Papier Hintergründe zu zwei besonders drängenden Themen: 1. die Ressourcen für Lehre und Studium bei steigenden Studierendenzahlen und 2. die Kosten für den Hochschulbau unter besonderer Berücksichtigung des aufgelaufenen Sanierungsrückstands.

Dortmund l 27.05.2016

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Entwurf einer Verordnung über den Landeshochschulentwicklungsplan des Landes Nordrhein-Westfalen, Vorlage 16/3836 im Rahmen der Anhörung des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landtags Nordrhein-Westfalen am 1. Juni 2016.

pdf_buttonStellungnahme zum Entwurf einer "Verordnung über den Landeshochschulentwicklungsplan"

Dortmund l 31.08.2015

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Entwurf eines E-Government-Gesetzes NRW des Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen.

pdf_buttonStellungnahme zum Entwurf eines "E-Government-Gesetzes NRW"

Dortmund l 15.04.2015

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zu

den Planungsgrundsätzen für den Landeshochschulentwicklungsplan (LHEP), Vorlage 16/2594 im Rahmen des Sachverständigengesprächs des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung am 15. April 2015.

pdf_buttonStellungnahme zu den "Planungsgrundsätzen für den LHEP"

Dortmund l 28.01.2015

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Entwurf einer Verordnung über die für den Erlass von Rahmenvorgaben im Hochschulbereich geltenden Grundsätze (Rahmenvorgabengrundsätzeverordnung - RVGrVO), Vorlage 16/2482 im Rahmen des Sachverständigengesprächs des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung am 4. Februar 2015.

pdf_buttonStellungnahme zur "Rahmenvorgabengrundsätzeverordnung"

Dortmund l 11.06.2014

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Hochschulzukunftsgesetz (HZG NRW), Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 16/5410 und Wissenschaftsgesetz (WissG NRW), Gesetzentwurf der PIRATEN-Fraktion, Drucksache 16/5747 im Rahmen der Anhörung des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung am 18. Juni 2014.

pdf_buttonLRK NRW-Stellungnahme zum HZG NRW

Dortmund l 22.05.2014

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Hochschulzukunftsgesetz (HZG NRW): Artikel 4 Studierendenwerksgesetz, Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 16/5410 im Rahmen der Anhörung des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung am 28. Mai 2014.

pdf_buttonLRK NRW-Stellungnahme zum HZG NRW: Artikel 4 Studierendenwerksgesetz

Nach oben..