LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

9. November 2001: Studienkontenmodell ein erster Schritt in die richtige Richtung

 
LRK-Vorsitzender signalisiert Bereitschaft zur Zusammenarbeit

Das von Ministerin Behler vorgestellte Studienkontenmodell begrüßte der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz NRW, Prof. Dr.-Ing. Helmut Hoyer, als einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Hoyer, Rektor der FernUniversität Hagen, sieht darin einen grundsätzlich konstruktiven Beitrag zu einer sachlichen Diskussion der Frage der Studiendauer. Er stimme mit der Ministerin überein, dass dieser Vorschlag im Detail mit den Hochschulen weiter diskutiert werden müsse und begrüßte daher die Ankündigung zur Einrichtung einer gemeinsamen Arbeitsgruppe. Hoyer signalisierte die Bereitschaft der LRK darin mitzuarbeiten.

Nach oben..