LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

logo_lrk_transparent

Universität Bielefeld neuer Sitz der Geschäftsstelle der Landesrektorenkonferenz NRW

Bielefeld l 15.11.2016

Am 15. November 2016 bezieht die Geschäftsstelle der LRK NRW frisch renovierte Räumlichkeiten im Hauptgebäude der Universität Bielefeld (UHG Raum T 7 – 137/139). Zuvor waren die Büroräume der LRK-Geschäftsstelle an der Technischen Universität Dortmund angesiedelt.

Die neue Postanschrift lautet:
Landesrektorenkonferenz der Universitäten in Nordrhein-Westfalen e.V. (LRK NRW )
c/o Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
33615 Bielefeld

Über die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK NRW)

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in Nordrhein-Westfalen ist ein Zusammenschluss der 14 Universitäten, die in der Trägerschaft des Landes Nordrhein-Westfalen stehen, sowie der Universität Witten/Herdecke. Die Universitäten werden in der Landesrektorenkonferenz durch ihre Rektorinnen und Rektoren, Präsidentinnen und Präsidenten vertreten. Den Vorsitz hat Herr Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld, seit dem 1. Oktober 2015 inne. Stellvertretende Vorsitzende der LRK NRW ist Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, Rektorin der Technischen Universität Dortmund. Sie war von 2010 bis 2015 Vorsitzende der LRK NRW. Die LRK fördert die Zusammenarbeit der Hochschulen im Bildungs- und Wissenschaftsbereich und befasst sich mit übergreifenden hochschulpolitischen Themen.

Weiter Informationen zur LRK NRW unter: www.lrk-nrw.de/lrk/ 

 

 

 

emailbuttonLRK NRW Geschäftsstelle

Nach oben..