LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

logo_lrk_transparent

Vorsitzende der LRK NRW ist Sprecherin des Fachforums "Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für Kooperation und Transfer

Dortmund l 24.02.2015

Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat die Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz der Universitäten in Nordrhein-Westfalen und Rektorin der Technischen Universität Dortmund, Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, in das Hightech-Forum der Bundesregierung berufen. Dort koordiniert Prof. Gather als Sprecherin das Fachforum „Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für Kooperation und Transfer“.

Das Hightech-Forum berät die Bundesregierung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der neuen Hightech-Strategie. Das Gremium versammelt 20 herausragende Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die in insgesamt acht Fachforen Handlungsempfehlungen, Forschungsbedarfe und neue Instrumente der Innovationspolitik zur Umsetzung der Hightech-Strategie erarbeiten. Den Vorsitz des Hightech-Forums haben Prof. Dr. Dr. Andreas Barner, Präsident des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft, und Prof. Dr.-Ing. habil. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft inne.

 

Das Fachforum „Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für Kooperation und Transfer“ unter Koordination von Prof. Gather widmet sich der Frage nach den notwendigen Transferstrukturen, Anreizen und Rahmenbedingungen, um die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu stärken.

 

Weitere Fachforen des Hightech-Forums sind: Effektivität des Innovationssystems und Innovationskraft des Mittelstands; Partizipation und Transparenz; Innovative Arbeitswelten; Internationalisierung, Autonome Systeme; Nachhaltiges Wirtschaften sowie Digitalisierung und Gesundheit.

 

Die Hightech-Strategie der Bundesregierung soll neue Kompetenzfelder erschließen, die zentral für Lebensqualität und Wohlstand in Deutschland sind. Zudem sollen Kräfte konsequent gebündelt und der Transfer von Forschungsergebnissen in die Anwendung mit neuen Instrumenten gestärkt werden. Mit ihrer Hightech-Strategie setzt die Bundesregierung Prioritäten für Forschung und Innovation in den Bereichen digitale Wirtschaft und Gesellschaft, nachhaltiges Wirtschaften und Energie, innovative Arbeitswelt, intelligente Mobilität und zivile Sicherheit.

 

 

emailbuttonLRK NRW Geschäftsstelle

Nach oben..