LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

Düsseldorf | 08.12.2017

 AK Kultur und Wissenschaft Schwarz CMYK

Platz Eins für Nordrhein-Westfalen mit 56 Sonderforschungsbereichen der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Alle Neuanträge aus Nordrhein-Westfalen bewilligt – Universitäten Köln, Bonn und Münster besonders erfolgreich

Bielefeld | 29.09.2017

logo_lrk_transparent

NRW-Universitäten erfolgreich beim Bund-Länder-Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs und der Vorauswahl zur Exzellenzstrategie.

Bielefeld | 20.09.2017

logo_lrk_transparent

Platz eins für Nordrhein-Westfalen mit 53 Sonderforschungsbereichen der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Universitäten Köln, Bonn, Aachen und Münster besonders erfolgreich.

pdf_button Platz eins für NRW mit 53 Sonderforschungsbereichen

Bielefeld | 16.08.2017

logo_lrk_transparent

Derzeit steht in sämtlichen Bundesländern die Ratifizierung des im Juni d. J. seitens der Ministerpräsidentinnen und -präsidenten unterzeichneten und mit der Hochschulrektorenkonferenz abgestimmten Studienakkreditierungsstaatsvertrags an.

 Bielefeld l 10.07.2017

polizei

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in Nordrhein-Westfalen hat die Deutsche Hochschule der Polizei aus Münster in seiner Sitzung am 10.07.2017 in Essen als Vollmitglied aufgenommen.

Nach oben..