LRK NRW - Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW

Hochschulfinanzierung

Stellungnahmen und Positionen der Landesrektorenkonferenz

Falls Sie Rückfragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, hilft Ihnen die Geschäftsstelle gerne weiter.

Dortmund l 08.06.2015

Herbert K. Meyer, Gabriele Riedmann de Trinidad, Ursula Gather (LRK), Horst-Werner Maier-Hunke, Urlich Radtke (LRK), Josef Beutelmann, Ursula Nelles (LRK) und Manfred Scholle (von links nach rechts) © Foto: unternehmer nrw

Universitäten in NRW als wichtigen Innovationsmotor und Standortfaktor stärken

Gemeinsame Erklärung der Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK NRW) und der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW (unternehmer nrw) anlässlich des Netzwerktreffens Hochschule von unternehmer nrw

Dortmund l 17.10.2014

Die Landesrektorenkonferenz und die Kanzlerkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nehmen Stellung zum

Gesetz über die Feststellung des Haushaltsplans des Landes Nordrhein-Westfalen für das Haushaltsjahr 2015, Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksachen 16/6500 und 16/6710 im Rahmen der Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses am 23. Oktober 2014.

pdf_buttonStellungnahme zum "Haushaltsgesetz 2015"

Dortmund l 16.10.2014

Die Landesrektorenkonferenz der Universitäten in NRW (LRK) nimmt Stellung zum

Gesetz zur Änderung des Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes 2013/2014 Nordrhein-Westfalen, Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 16/6688 im Rahmen der Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses am 21. Oktober 2014.

pdf_buttonLRK NRW-Stellungnahme zum "Besoldungsanpassungsgesetz"

logo_presse_trans
 Dortmund l 28.05.2014 l PM-04/2014

Die NRW-Universitäten begrüßen ausdrücklich die gestern erfolgte Einigung zwischen Bund und Ländern zur zukünftigen Ausgestaltung der Bildungs- und Wissenschaftsfinanzierung. Diese Weiterentwicklung war dringend notwendig.

Nach oben..